Sdružení Neratov

Sdružení Neratov Kopeček

Kopeček

O nás Kontakty Chráněné dílny Fotografie Lidé Listárna Katalog výrobků
aktuality
Napsali o nás
O sdružení
Sponzoři
Zvláštní nabídka
Orlické hory - originální produkt
Deutsch
Deutsch
Werkstätte für Menschen mit Behinderungen
Kopeček
Batzdorf im Adlergebirge
o nás

Töpferei
Weberei
Korbflechterei

Die erste Renovierungsphase des Objekts wurde im Jahr 2006 dank dem Programm der Europäischen sozialen Fonds SROP realisiert.

Am 16.12.2006 wurden die Werkstätte feierlich eröffnet. An diesem "Tag der offenen Tür" haben unsere Werkstätte über 400 Leute besucht.
o-nas
Die Werkstätte dienen zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen.

Ab dem 2.1. 2007 ist die Töpferei, in der zur Zeit 5 Menschen arbeiten, und die Weberei, auch mit 5 Mitarbeitern, in Betrieb.
Am  5.5.2008 haben wir die Korbflechterei eröffnet, zuerst mit 1 Mitarbeiter.

Unsere Produkte bekommen Sie direkt bei uns oder auf verschiedenen Jahrmärkten. Aus dem Verkauf decken wir teilweise unsere Betriebskosten. Für Firmen bieten wir die Ersatzleistung an.
die Töpferei - modellieren, abgießen in Gipsformen, Reinigung der Keramik, glasieren, die Töpferscheibe,...
die Weberei - komplette Verarbeitung der Schaffwolle ( reine Handarbeit ) -waschen,  färben, karden, spinnen, Handgewebte Teppiche und Taschen....
die Korbflechterei - flechten aus Weidenreisig und anderen Materialien

 Öffnungszeiten:

Geschäft mit Produkten: Mo-Fr 8:00-18:00, Sam 8:00-17:00

Montag bis Freitag: 8.00 - 15:00 Uhr  ( oder nach Vereinbarung )

Wir bieten Führungen für Gruppen an.
 

Jedes Jahr veranstalten wir einen Weihnachts- und Osternmarkt, mit durchschn. 1000 Besucher.


Unsere Produkte haben das Zertifikat Originální produkt-Adlergebirge gewinnen.

Unsere Produkte können Sie sich in der Abteilung "Katalog výrobků" anschauen und die Bilder von Werkstätte befinden sich in der Sektion "Fotogalerie oder Chráněné dílny."
Links: www.batzdorf.de.tt, www.baernwald.de

Unsere Kontonummer: 30031-1242345399/0800
 

 

 
Tento projekt je spolufinancován Evropským sociálním fondem a státním rozpočtem České republiky.
Adam a Eva